*
Text1
blockHeaderEditIcon

1880

  • Die Wurzeln reichen bis ca.1880 (Nicht Schriftlich belegbar) zurück.
    Maschinen und Materialien aus der heutigen Kneipe „Zum Besenbinder“ in Menden wurden
    auch aufgekauft und flossen mit in das KnowHow der Firma Martin ein.

1939 

  • die Firma Fritz Martin wurde von Herrn Fritz Martin als Handelsunternehmen gegründet. 
  • aus dem Handel wurde dann die Produktion.


 Herr Fritz Martin


1939 - 1960

  • Erfolgreich setzte sich das kleine Unternehmen als Erst- und Zweitausrüster fast aller Ausputz- und Schuhputzmaschinenhersteller durch.

1957

  • wurde Firma August Sporenberg,  Inhaber Fritz Ewers, Bürstenfabrikation in der Brandstraße in Menden aufgekauft.

Alter Standort ca 1960


 

1971 

  • wurde Frau Jutta Büttinghaus eingestellt. (spätere Eigentümerin) 


1974

  • verstarb Herr Fritz Martin.
  • die Firma wurde von Herrn Adolf Wittmann übernommen. 


Herr A.Wittmann


 

Anbau am alten Standort ca 1979 


 

1980er

  • im Laufe der Zeit folgten einige Umbauten und Ausbauten der Produktionsräume.
  • die ersten Maschinen mit SPS und NC Steuerungen werden selbst entwickelt und gebaut.

1990

  • Frau Jutta Büttinghaus wird Prokuristin der Firma.

1991

  • wurde eine große Produktionshalle gekauft
  • es folgte der Umzug in den heutigen Standort.

Alter Standort und Umzugstage 1991

1995 

  • verstarb Herr Adolf Wittmann nach schwerer Krankheit.
  • die Firma wurde von Frau Jutta Büttinghaus übernommen. 

1999

  • Eintritt von Herrn Daniel Büttinghaus in die Firma.

2001  

  • Bild  der Belegschaft 

2007

  • die Frontansicht der Produktionshalle in 2007

2017

  • Herr Daniel Büttinghaus übernimmt die Firma zum 01.01

Herr D. Büttinghaus

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail